Scrum

Scrum ist ein wunderbares Konzept für eine interagierende und transparente Arbeitsweise, die ein hohes Maß an Selbstorganisation fördert und fordert und die Mitarbeiter aktiv in die Produktentwicklung integriert. Die Mitarbeiter eines agilen Teams erhalten Verantwortungen über den Produkterfolg und es gibt keine Hierarchie innerhalb des Teams.

Schnell entsteht MURCS

Doch Scrum kann sein Potential nur entfalten, wenn es richtig eingesetzt wird. Schnell wird aus der tollen Idee Scrum zu machen nur „Murcs“. Denn nicht überall wo Scrum drauf steht, ist auch wirklich Scrum drinnen.

Wann wird Scrum nicht richtig angewandt?

Murcs entsteht ganz schnell, wenn die Rollen falsch interpretiert werden. Im Folgenden dazu Beispiele für die Hauptrollen in Scrum.

Scrum Masters:

  • Scrum Master ist zugleich Projektleiter und nimmt die Priorisierung vor
  • Ist zugleich der Team-Lead mit Personalverantwortung
  • Ist dem Product Owner hierarchisch unterstellt

Product Owner:

  • Hat keine Befugnisse zum Entscheiden
  • Kennt die Vision nicht
  • Bestimmt den Sprint-Inhalt ohne Sprint Planning
  • Bekommt regelmäßig neue Prioritäten vom Management vorgegeben und ändert mehrmals das Sprint-Ziel

Development Team:

  • Hat keine gemeinsamen Events wie Daily Stand-up
  • Besteht aus Individualisten und kommuniziert nicht
  • Kann nicht als Team zusammenwachsen, da es ständig geändert wird

SCRUM oder MURCS?

Haben Sie eine Definition of Ready und eine Definition of Done erstellt? Beides sind sehr wichtige Instrumente, um die Qualität der User Stories und die Qualität der Inkremente wesentlich zu verbessern. Oftmals wird darauf verzichtet, da es am Anfang viel Arbeit bedeutet, eine gute Definition of Ready oder eine Definition of Done zu entwerfen.

Eine weitere Hürde stellt das Management dar. Viele Firmen arbeiten agil und es wird schnell ein agiles Management ausgerufen. Doch weiß das Management auch, was eine agile Arbeitsweise bedeutet und welche Veränderungen im Unternehmen dazu notwendig sind? Wenn nicht, wird das korrekte Anwenden von agilen Methoden sehr schwierig.

Machen Sie Scrum oder Murcs?

Wir helfen Ihnen bei der Überprüfung, ob SCRUM in Ihrem Unternehmen richtig genutzt wird. Wir analysieren, ob es sein ganzes Potential entfalten kann, oder ob eine Abwandlung für Ihr Unternehmen vielleicht besser geeignet wäre.

Dabei analysieren wir genau Ihr aktuelles Vorgehensmodell und führen Mitarbeitergespräche durch. Wir sehen uns die Lebenszyklen der Produkte und die Meta-Daten der Projekte an. Wir betrachten die Teamzusammenstellungen und die Arbeitsweise in den Teams.

Wenn alle Daten gesammelt sind, werten wir sie aus und werden eine Empfehlung zur Optimierung der Prozesse aussprechen.

Haben Sie Interesse Ihr Produkt- oder Projektmanagement zu optimieren? Wir bieten Ihnen dazu eine kostenlose Beratung per Telefon an. Dabei erkunden wir gemeinsam, ob Agile-PM.de Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen kann.